„Die Sportgemeinschaft Einhausen feiert in diesem Jahr bekanntlich ihr 100-jähriges Jubiläum. Hessens Innenminister Peter Beuth hat dem Verein aus diesem Anlass eine Zuwendung in Höhe von 400 Euro gewährt. Dies geschieht ausdrücklich auch in Anbetracht der guten bisher gelisteten sportlichen Arbeit“, teilt der Landtagsabgeordnete Alexander Bauer (CDU) mit.

Alexander Bauer, MdL
Stellvertretender Fraktionsvorsitzender und
Innenpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion

« CDU Einhausen lädt zur Radtour ein